Slider

[Rezension] Waiting for You - Vom Glück getroffen von Vinya Moore und C.R. Scott

Sonntag, 21. Mai 2017



Wenn das Leben eigene Pläne schmiedet …

Als Melissa von Damian verlassen wird, ertränkt sie ihren Kummer in Überstunden.
Mit drei Kindern über Nacht alleine gelassen zu werden, bringt Clark in eine Situation, der er nicht gewachsen ist. Der Spagat zwischen Berufs- und Familienleben wird zu einem Drahtseilakt.

Aus einer zufälligen Begegnung zwischen Melissa und Clark wird brennende Leidenschaft, doch ihre Leben kreuzen sich zum ungünstigsten Zeitpunkt.

Werden die beiden an den Plänen des Lebens scheitern oder finden sie eine Möglichkeit, das schlechte Timing zu überwinden?


Vielen Dank an die Autoren für die Bereitstellung des Buches. Ich habe schon etwas länger auf das Buch warten müssen aber umso gespannter war ich am Ende.

Manchmal läuft das Leben nicht nach Plan aber was soll man anderes machen als einfach den besten Weg zu gehen, der einen im Moment bleibt. Clark und Melissa zeigen uns wie man am besten solche Stolpersteine im Leben überwindet und das beste darauf machen. Clark ist auf einmal mit drei Kindern allein zu Hause und Melissa ertränkt sich in Arbeit. Kein untypisches Bild aber dennoch ist das Schicksal den beiden voraus und sie begegnen sich. 

Ich finde es wirklich toll gemacht, dass man wieder zwischen den Perspektiven vom Melissa und Clark springt. So habe ich von beiden einen tollen Eindruck gewinnen können und konnte sie besser einschätzen. Beide Charaktere sind so wundervoll auf ihre Art und Weise. Mir wird richtig warm ums Herz wenn ich an das Buch zurückdenke. Die Eigenschaften der beiden sind wirklich gut ausgearbeitet und so macht es Spaß mit den beiden die Geschichte zu lesen. 

Auch die Nebencharaktere sind alle sehr interessant. Eine Mutter die nur daran denkt was andere Leute sagen, eine Ehefrau die sich einfach aus dem Staub macht und drei wundervolle Kinder, die noch nichts von dem verlassen ihrer Mutter wissen. Eine komische Zusammenstellung aber nichts im Leben ist wirklich leicht und das zeigen und Melissa und Clark sehr deutlich.

Dennoch finde ich es wundervoll wie beide es bewältigen und so immer mehr zusammenwachsen. Bei dem Schreibstil kann ich wirklich nur eines sagen: Sowie ich das Buch angefangen habe, war ich auch schon wieder am Ende angekommen. Ich denke das spricht eindeutig für sich. 

Ich mag die Geschichte hinter diesem Buch wirklich traumhaft schön und muss sagen, dass das Buch super für eine leichte Lektüre zwischendurch ist. 

Kuschelt euch mit diesem wundervollen Buch auf die Couch mit einem leckeren Tee und lasst euch zeigen, was Liebe alles überstehen kann. 

Das Buch bekommt vom mir 5 von 5 Cookie´s








Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

CopyRight © | Theme Designed By Hello Manhattan