[Rezension] Black Blade - Die Helle Flamme der Magie von Jennifer Estep

http://amzn.to/2diXen9
Als Diebin hat Lila Merriweather eine Begabung für drei Dinge: Erstens, sich in den Schatten zu verbergen. Zweitens, überall unbemerkt einzubrechen. Und drittens, Geheimnisse zu lüften. Diese Talente kommen ihr auch bei ihrer Arbeit als Bodyguard der Sinclair-Familie zugute - immerhin eine der mächtigsten magischen Mafiafamilien in Cloudburst Falls. Jeder weiß, dass Victor Draconi sie und die anderen Familien einkassieren will - und vorhat, jeden einzelnen Sinclair umzubringen. Doch was niemand weiß, ist, dass Lila ihm auf den Fersen ist. Auf keinen Fall wird sie zulassen, dass der Mann, der ihre Mutter getötet hat, weiteren Menschen, die ihr etwas bedeuten, Schaden zufügt. Nicht so lange es noch Häuser gibt, in die sie einbrechen kann, nicht so lange es noch Dinge gibt, die sie stehlen muss und besonders nicht so lange Devon Sinclair an ihrer Seite kämpft ...



Vielen vielen Dank an den Piper Verlag, dass ich dieses Buch vor dem Erscheinungstermin lesen durfte. <3

Wer mich kennt weiß, dass ich die Bücher von Jennifer Estep liebe und mich deshalb sehr auf Band 3 der Balck Blade Reihe gefreut habe. Die Cover sehen nebeneinander total schön aus und bleiben vom Stil auch der Mythos Academy Reihe treu. So sehen sie im Regal traumhaft nebeneinander aus. 

Wieder einmal versuchen wir mit Lila und Devon das böse in Cloudburst Falls zu bekämpfen und wir erleben die beiden auf hochtouren. Es wird gleich von Anfang an spannend und somit konnte man das Buch schon nicht mehr weglegen. Was mich etwas gestört hat, dass es bis zu Seite 50 ungefähr viele Wiederholungen gab, die wir bereits aus Band 1 und 2 wussten. Für jemanden, der Band 1 und 2 erst vor kurzem gelesen hat ist das etwas nervig aber wenn man die Bände mit mehreren Monaten dazwischen liest, ist es wie eine kleine Auffrischung.

Als Finaler Band wird hier noch einmal richtig etwas aus der Reihe rausgeholt. Lila versucht alles in ihrer Macht stehende zu tun um die zu retten die sie liebt. Und nach der ersten Spannung im Buch wird es nicht langweiliger. Ein Spannungskitzel wird von dem nächsten gefolgt und so konnte ich nicht mehr aufhören das Buch zu lesen. 

Ich habe Band 3 an einem Abend gelesen und bin nun sehr traurig, dass diese Reihe breits schon wieder vorbei ist. Ich habe mit Lila, Devon und den anderen mitgefiebert. Lila ist für mich eine sehr starke Protagonistin und hat eine sagenhafte Entwicklung in den Bücher durch gemacht. Für mich war sie von Anfang bis zum Ende der hammer. 

Ob Lila und die anderen der Sinclair Familie das Böse nun entgültig besiegen werden, müsst ihr schon selber herrausfinden <3 Für mich ist der 3. Band ein großartiges Finale mit einer mega Spannung und das ist für mich Spannungsjunkie einfach genial. Ein gelungenes Finale, dass sich keiner entgehen lassen darf, wenn euch Band 1 und Band 2 schon sehr gefallen hat.

Das Buch bekommt von mir trotz der Wiederholungen 5 von 5 Cookie´s, weil es mit anderen Effekten sehr viel wieder gut macht <3




Kommentare

  1. Huhu!

    Das sind nur drei Bände? Ich dachte immer, da kommt eine Reihe im Stil von "Elemental Assassin" auf uns zu :D ... Daher hatte ich den Anfang auch mal auf unbestimmte Zeit verschoben, weil ich es nicht so mag, wenn ich dann wieder ewig warten muss, bis ein neuer Teil erscheint (mal abgesehen davon, dass ich wegen meiner Arbeit zum "Digital Humidity Sensor" kaum die Zeit zum Lesen gehabt hätte ;)). Freue mich jetzt aber total, denn das heißt, es steht einem Anfang nichts mehr im Wege!

    Liebe Grüße
    Luna

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Luna :)

    Ja es sind nur 3 Bände. Ich find es etwas schade, da es schon zuende ist aber so kannst du nun beruhigt anfangen zu lesen :)

    Ich kann es dir nur ans Herz legen <3

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen