Slider

[Rezension] Beauty Hawk - Der Fluch der Sturmprinzessin von Andreas Dutter

Montag, 5. September 2016

http://amzn.to/2bYKmRo
Die 17-jährige Cecilia ist DER aufsteigende Stern am YouTube-Himmel der Beautychannels. Gerade hat sie die unglaubliche Zahl einer halben Million Abonnenten erreicht und wird überall gefeiert, außer in ihrer Schule, wo man sie aus Neid und Misstrauen meidet. Die Abneigung ihr gegenüber geht sogar so weit, dass Cecilia anfängt, dunkle Prophezeiungen zu erhalten. Erst vermutet sie, dass der unheimliche Neue Tristan dahintersteckt. Doch dann wird sie völlig unvorhergesehen vom Schulschwarm Knox auf ein Date eingeladen, der ihr eine Welt eröffnet, die sie alles in einem anderen Licht sehen lässt. Darunter ihre eigene Identität. Aber auch die Absichten von Tristan.


Ich möchte mich erst einmal beim Verlag bedanken, dass ich dieses Buch als Ebook zur Verfügung gestellt bekommen habe.

Ich habe dieses Buch schon länger im Auge gehabt und mich umso mehr gefreut. dass ich es ein wenig vor den anderen lesen durfte. Leider habe ich es durch andere Exemplare auch nicht eher geschafft zu lesen. So ist das eben manchmal.

Es war mein erstes Buch von diesem Autor aber es wird definitiv nicht mein letztes bleiben. Die Idee der Geschichte hat mich so angetan und begeistert, dass ich auch neugirig auf seine anderen Bücher geworden bin. Sein Schreibstil ist einfach nur grandios und die Charakter, die er erschaffen hat waren einfach nur überwältigend. Cecilia ist eine tolle Persönlichkeit und so fesh und stark im Charakter, dass ich sie sofort ins Herz geschlossen habe.

Die Idee, dass Cecilia einen eigenen Youtube Kanal hat, frischt die ganze Geschiechte auf und ich finde es klasse das er so einen Punkt der heutigen Zeit mit eingebunden hat. So wurde ein wenig Realität mit eingebaut und die Geschichte aufgelockert. Andreas nutzt diesen Youtube Kanal auch für seinen Superböswicht, der in keiner Geschichte fehlen darf.

Tristan war mir persönlich am Anfang etwas zu schüchtern aber es kann auch nicht nur mutige Männer geben. Die Liebesgeschichte zwischen den beiden kam mir allerdings ein wenig zu kurz. Beide haben lange gebraucht um auf einander einzugehen. Das hing auch damit zusammen, dass Cecilia ihm einfach nicht trauen konnte und wollte. Für sie war da einfach etwas faul.

Der Hauptaugenmerk liegt in dieser Geschichte einfach auf der wahren Gestalt der beiden und beide wolltes den Superbösewichten vernichten. Diesen Part fand ich super gut bechrieben und so konnte ich als Leser die Geschichte richtig gut mitverfolgen.

Es hat nicht an Spannung und Aktion gefehlt. Beauty Hawk ist ein gelungenes Buch und für mich bisher eines der besten aus dem Verlag. Die Geschichte war in sich stimmig und erfrischend. Ich kann dieses Buch nur jeden Empfehlen, der Fantasy liebt und auch etwas für Vögel übrig hat.

Das Buch bekommt von mir 5 von 5 Cookie´s


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

CopyRight © | Theme Designed By Hello Manhattan