[Adventskalender 2015] Türchen 3

Nun geht es schon mit Türchen Nr. 3 weiter. Wie die Zeit vergeht. :) Heute stelle ich euch wieder eine Autorin vor, die ich vorher selber nicht kannte. Aber dadurch ich blogge lerne ich immer wieder neue Autoren kennen und genau das liebe ich daran. Die Autorin hat momentan 5 Bücher am Markt. Es freut mich euch...

Tina Filsak

      1.  Erzähle kurz etwas über dich und stelle dich kurz vor.
     
Hallo. Mein Name ist Tina, ich bin 49 und glückliche verheiratet. Seit 20 Jahren als sehr aktive Domina unterwegs, ist BDSM deshalb immer ein Thema für mich. Vor ca 3. Jahren überredete mich eine liebe befreundete Autorin dazu , meine Kopfkinostory, die ich seit vielen Jahren entwickelt habe einmal versuchsweise aufzuschreiben. Trotz meiner Bedenken, begann ich und stellte die Geschichte Kapitelweise bei Bookrixx und Fan Fiction ein. Da sie weit besser angenommen wurde, als ich jemals erwartet hätte, hab ich sie nach 2 Jahren Schreibprozess, überarbeitet, mehrfach lektorieren lassen und dann im Mai 2015 erstmals veröffentlicht. So entstand Micah.

 2. In welchem Genre schreibst du und wie bist du dazu gekommen Autorin zu werden?    
Ich schreibe Gay-Fantasy (oft mit BDSM Einschlag) also eine Nische in einem Nischen Genre.  Dazu angestiftet hat mich eine liebe Freundin die selbst recht erfolgreich im Gay-Romance Bereich schreibt.

3. Was begeistert dich am Schreiben am meisten?

      Meinem Kopfkino Leben einzuhauchen. Da ich einen hang zu Serien habe, finde ich es ziemlich spannend Figuren langsam zu Entwickeln oder einem Wandel zu unterziehen. 
     
      4. Gibt es etwas was du dir persönlich für deine Zukunft als Autorin wünschst?

Das meine Storys gerne gelesen werden, und wie die meisten wohl auch einen gewissen Erfolg, als Lohn für die viele Arbeit die in einem Buch steckt.

5. Kannst du ein paar Tipps geben, wie man am besten als Autor anfängt? Es gibt nun viele die ein eigenes Buch schreiben wollen, die aber nicht den richtigen Weg finden durchzustarten.


Hinsetzen und zu schreiben beginnen. Ohne Druck ohne Einmischung. Wenn die Story fertig ist überarbeiten und möglichst neutralen Testlesern geben. (also nicht Verwandte oder Freunde) Wenn die sie gut finden, dann geht die Arbeit erst richtig los. Egal ob Verlag oder Selfpublishing, wichtig ist sich mit anderen auszutauschen. Es gibt jede Menge Gruppen dazu, wo dies auch funktioniert.
  
6. Kannst du uns etwas über dein neustes Projekt verraten oder ist das eher geheim?


Aktuell bin ich im Endspurt mit der Fortsetzung von Micah. Der Band *Schottische Überraschung  ist für Anfang Dez geplant. Danach geht es wieder an eine Sidestory, die diesmal im Bereich Spezial Forces angesiedelt sein wird.
  
7.Welches deiner Bücher ist den dein "Baby" worauf du besonders Stolz bist?


Welch Frage MICAH ist und bleibt mein Herzprojekt. Nur deswegen hab ich überhaupt begonnen zu Schreiben.    

8.Wie ist es für dich positive Rezensionen zu bekommen und wie ist es für dich wenn doch mal eine schlechte mit dabei ist?

Jede neue Rezi lässt das Herz höher schlagen. Ist sie gut, freut ich mich wahnsinnig. Ist sie schlecht kommt es sehr drauf an. Ich nehme mir konstruktive Kritik sehr zu Herzen. Schließlich ist es der Leser, den ich erreichen möchte. Doch man kann es nie allen Recht machen. Wenn also berechtigte Kritik enthalten ist, versuche ich mir das mitzunehmen, ist es nur ein verbales Auskotzen oder gar ein bösartiger Verriss, tut das zwar höllisch weh, aber dass vergeht mit der Zeit und wird von den Guten schnell aufgewogen.
  
9.Möchtest du abschließend noch etwas sagen?

      Danke für dieses Interview. Grundsätzlich bin ich unter meiner Autorenpage für jeden erreichbar und  freue mich über Kontaktaufnahme, Fragen oder Feedback.  


      Natürlich möchte ich euch auch heute wieder Bücher vorstellen: 

           Micah  

      Bei Micah handelt es sich um eine Geschichte, die ich vor über 15 Jahren   als privates Kopfkino entwickelt habe und , seither weitergesponnen. 
      Daher ist mir der ungefähre Verlauf, ebenso wie die Vitae jedes Protagonisten bis ins kleinste Detail vertraut. Wie das mit Kopfkino so ist, beschäftigt man sich eben meist mit den Szenen die Spaß machen und deshalb ist das chronologische Aufschreiben einer nachvollziehbaren Story mitunter eine echte Herausforderung. Micah ist eine Serie, der zweite band ist für Dez 2015 anvisiert. Die erste Sidestory, Dämonenherz und Katzenjammer, ist seit Sep. im Handel und hat mir sogar den All Star bei Kindel eingebracht.


Sha




      Ich kann nicht genau sagen, wo dieser Prota hergekommen ist. Eines Nachts fiel er mich im Schlaf an und hat solange genervt, bis ich seine als Kurzgeschichte angedachte  Story aufschrieb und ebenfalls bei Bx und Ff veröffentlichte. Als die Story dann einen zweiten Teil bekam, wurden sie zusammengefasst , überarbeitet und als mein Erstling im Dez 2014 herausgegeben.  Die Fortsetzung Lorvaa, war für mich ebenso überraschen, hat aber Spaß gemacht. Ob der dritte Teil, dessen Konzept bereits steht jedoch je geschrieben wird,. Steht in den Sternen. 

    Gewinnspiel 

Ihr könnt heute 1 Ebook nach Wahl gewinnen und diese Ebooks stehen zur Auswahl:





Was ihr dafür tun müsst:
Schreibt mir einfach in die Kommentare, welches Ebook ihr gerne gewinnen möchtet und warum gerade dieses Ebook. 

Teilnahembedingungen:
-Das Gewinnspiel startet am 03.12.2015 0:00 Uhr und enden am 03.12.2015 23:59 Uhr. Ich versuche immer am nächsten Tag auszulosen.
-Die Gewinner werden auf meiner Facebookseite, in der Veranstaltung und natürlich auch hier auf meinem Blog.- Teilnahme am Gewinnspiel ab 18 Jahren, oder mit Erlaubnis des Erziehungs/Sorgeberechtigten!
-Teilnehmer erklären sich im Gewinnfall bereit, dass ich ihren Namen hier öffentlich nenne!
-Keine Barauszahlung der Gewinne möglich!
-Keine Haftung für den Postversand!
-Versand der Gewinne nur innerhalb Deutschland!
-Der Rechtsweg ist ausgeschlossen!

Kommentare

  1. Ich würde gerne für Mich in den Topf hüpfen :) erstens das Cover ist total toll zweitens ich habe schon sehr viel gutes darüber gehört und drittens es steht auf meiner Wuli :)

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen.

    Ich würde gerne für "Dämonenherz und Katzengejammer" reinhüpfen. Das Cover ist toll dunkel und geheimnisvoll.

    Liebe Grüße
    Jenny

    AntwortenLöschen
  3. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen
  4. Ich würde gerne für Micah 2 in den Topf hüpfen, da ich schon Micah 1 habe :) LG

    AntwortenLöschen
  5. Sehr interessantes und informatives Interview, hab mir richtig gut gefallen <3 vielen Dank euch Beiden :-*

    Ich würde gerne in den Lostopf von Lorvaa hüpfen da mich das Drachencover schon länger anlächelt und mich die Geschichte hinter dem neugierig machenden Klappentext sehr reizt :-)

    Liebe Grüße, Tirsi FlauschiBauchi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlichen Glückwunsch :) Du hast gewonnen :) Bitte melde dich bei mir mit deiner E-Mail adresse und deinem Wunschformat :)

      buecherwurmsbuecherblog@gmail.com

      Löschen
  6. Erst einmal danke für das tolle Interview , ein toller Einblick der uns da gewährt wurde.
    Ich wurde gerne für Micah 2 in den Topf springen, denn vom ersten teil bin ich schon begeistert, da kann teil 2 ja nicht hinten an stehen <3

    AntwortenLöschen
  7. Ich würde gerne für Lorvaa in den Lostopf hüpfen, weil ich es schon länger auf meiner WuLi habe. :-)
    Liebe Grüße,
    Yvi :-)

    AntwortenLöschen
  8. Ein interessantes Interview :).
    Ich würde auch gerne für Micah - Schottische Überraschung in den Lostopf hüpfen da ich gespannt bin wie es nach dem Ersten weiter geht.

    AntwortenLöschen
  9. Ich würde gerne für Dämonenherz - Katzenjammer in den Lostopf hüpfen

    AntwortenLöschen
  10. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen
  11. Ich würde gerne für Micah 2- Schottische Überraschung in den Topf springen. Warum? Weil Teil 1 auch schon genial war ;-)
    LG Angelika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlichen Glückwunsch :) Du hast gewonnen :) Bitte melde dich bei mir mit deiner E-Mail adresse und deinem Wunschformat :)

      buecherwurmsbuecherblog@gmail.com

      Löschen
  12. Hi,
    ich hätte gerne Micah 2 - Schottische Überraschung, falls ich gewinnen sollte. Alle anderen Bücher habe ich schon und mit Micah 1 habe ich bis jetzt gewartet, denn ich würde sie gerne nacheinander lesen. Würde mich wahnsinnig freuen!!! ;)

    Alles Liebe
    Christina

    AntwortenLöschen
  13. Hi,
    ich hätte gerne Micah 1 falls ich gewinne sollte. Weil ich neugierig darauf bin und Sha schon gelesen habe!
    Viele Grüße
    L. P. Treefrog

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen