Slider

[Adventskalender 2015] Türchen 2

Mittwoch, 2. Dezember 2015

Und es geht auch schon weiter *-* Ich darf euch heute eine wirklich tolle Autorin vorstellen. Ich habe von ihr bereits alle Bücher und freue mich schon wenn neue von ihr erscheinen. Die Autorin von der ich Spreche veröffentlicht ihre Bücher über Self Publish. Ich finde solche Autoren haben wirklich großen Respekt verdient. Ich liebe den Schreibstil der Autorin wirklich sehr und ich habe auch schon Bücher von ihr Rezensiert. Nun wollen wir es aber nicht so spannend machen <3
Die Autorin von der ich spreche, ist....

Sophia Berg.

Ich bin auf ihre Bücher mehr durch zufall gestoßen und lese sie jetzt wirklich sehr sehr gerne. Ich habe mit der lieben Sophia ein kleines Interview geführt, wo ihr und auch ich mehr über sie erfahren konnte.

      1. Erzähle kurz etwas über dich und stelle dich kurz vor.


Ich bin 26, wohne in Trier und habe zwei Hunde, die mich immer auf Trab halten und mir in meinem einsamen Autorinnen-Dasein Gesellschaft leisten.

Und den Mann gibt es natürlich auch noch :D



      2.  In welchem Genre schreibst du und wie bist du dazu gekommen Autorin zu werden?

Ich habe nie vorgehabt Schriftstellerin zu werden. Als Jugendlich habe ich häufig Fanfictions im Fantasy-Bereich und eigene Werke verfasst. Aber nichts langes und vor allem nichts, was ich jemals veröffentlichen wollte. Dann kam das Abi und das Studium und ich habe keine Zeit mehr für sowas gehabt. Nach dem Studium stellte sich bei mir aber die Frage, was ich wirklich mit dem Rest meines Lebens anfangen will. Ich war schon immer ein kreativer Mensch, habe mich aber aus Vernunftheit für ein Studium der VWL, Soziologie und Japanologie entschieden. Nach langer Überlegung habe ich dann den risikoreichen Schritt gewählt, ein Jahr Pause einzulegen und ein Buch zu schreiben – Pandaglück. Aus einem Buch wurde am Ende eine bislang 5-teilige-Reihe und ich kann nun behaupten vollberuflich aus Schriftstellerin zu arbeiten.

      3. Was begeistert dich am Schreiben am meisten?

Ich liebe es einfach leicht verrückte, dennoch durchschnittliche Frauen an den Mann zu bringen J Ich will nicht bestreiten, dass ich auch gerne Bücher lese, die sehr weit hergeholt sind. Aber ich mag es eben auch, ein Buch über eine Frau zu lesen, die nebenan oder ein Dorf weiter leben könnte. Hinter der ich im Supermarkt an der Kasse stehen könnte. Geschichten, die jedem passieren können und in die sich deswegen auch viele von uns hineinversetzen können.

      4. Gibt es etwas was du dir persönlich für deine Zukunft als Autorin wünschst?

Das meine Leser weiterhin Freude an meinen Büchern haben und ich sie immer wieder aufs Neue begeistern kann.

      5. Kannst du ein paar Tipps geben, wie man am besten als Autor anfängt? Es gibt nun viele die ein eigenes Buch schreiben wollen, die aber nicht den richtigen Weg finden durchzustarten.

Man muss die Zeit finden und man muss vor allem geduldig sein. Ich hänge häufig an stellen, die sich vielleicht gut lesen, aber falsch anfühlen. Dann muss man die Geduld besitzen den Text beiseite zu legen und zu warten, bis man weiß, was einen stört. Auf alle Fälle braucht aber fremde Leute, die sich den Text anschauen und einem eine qualifiziere Meinung dazu geben. Freunde und Familie helfen einem in den wenigsten Fällen weiter. Es gibt aber genug Foren, in denen hilfsbereite Testleser nur darauf warten, sich fremden Texten annehmen zu können. Ganz wichtig ist auch, dass man sich die Kritik zu Herzen nimmt. Klar tut es weh, wenn man einen Text zurück bekommt und er strotzt nur von Kommentaren, die eher negativ sind. Aber das ist das Feedback, das einen weiterbringt. Es ist noch kein Beststeller-Autor vom Himmel gefallen J
Und nicht aufgeben! Man muss an seine eigenen Texte  glauben. Das ist das wichtigste.

      6. Kannst du uns etwas über dein neustes Projekt verraten oder ist das eher geheim?

Es handelt von einer leicht verrückten, aber durchschnittlichen jungen Frau, die an einen Halb-Schweden gerät, der sie durch seine Höflichkeit leicht ins Schwitzen bringt J
Mehr verrate ich noch nicht.

     7. Welches deiner Bücher ist den dein "Baby" worauf du besonders Stolz bist?

Die Panda-Reihe. Alle meine Freunde sagen mir ständig, dass so viel von mir in Lara steckt. Und da es meine erste Reihe war und man schließlich nur über Dinge schreiben kann, die man kennt, ist augenscheinlich ziemlich viel von mir selbst in dem Buch gelandet.

      8. Wie ist es für dich positive Rezensionen zu bekommen und wie ist es für dich wenn doch mal eine schlechte mit dabei ist?

Jede positive Rezension bestärkt mich natürlich in dem, was ich tue. Wenn wildfremde Menschen einem sagen, dass sie die Bücher mit Begeisterung gelesen haben, zaubert es mir jedes Mal ein mega breites Lächeln ins Gesicht. Aber auch die negativen Rezensionen sind wichtig – sofern sie konstruktiv sind. Meine Texte sind bei weitem nicht perfekt und Kritik hilft mir, mit jedem Buch besser zu werden.

9. Möchtest du abschließend noch etwas sagen

Für jede Frau gibt es auf diesem Planeten einen Traumprinzen. Man muss nur lange genug suchen, bis man auch den richtigen gefunden hat <3


Natürlich möchte ich euch auch 1 Buch der lieben Sophia Berg vorstellen:  



Herzküsse

Inhalt

Als Johanna Tom direkt nach dem Abitur heiratet, hat sie die romantische Vorstellung, dass ein einfaches ›Ja‹ ausreicht um auf immer und ewig glücklich zu sein. Acht Jahre später sieht die Welt anders aus – Tom und sie zicken sich täglich an und ein einfaches Gespräch ist zur Seltenheit geworden. Die einzige richtige Entscheidung ist die Scheidung. Doch da haben Tom und Johanna die Rechnung ohne ihre Eltern gemacht. So landen sie in einem gemeinsamen Urlaub an der Nordsee, der Johanna vor die Frage stellt, ob sie tatsächlich ihrem Herzen folgt, wenn sie sich von Tom scheiden lässt.

Was die Autorin selber zu dem Buch sagt: 
 
Die Idee zu Herzküsse ist entstanden, als ich mit meiner Familie vor zwei Jahren an der Nordsee tatsächlich campen war. Es sollte ein lustiger Urlaub werden und am Ende hätte es chaotischer nicht sein können. Mein Bruder hat in der Tat die Heringer vergessen, mein Freund am Morgen, als wir losgefahren sind, die Nutella-Brötchen-Affäre ausgelöst und meien Mutter hat sich tierisch vor dem Wind gefürchtet, der da oben gewütet hat. Und in einem Zelt ist der Wind an der Nordsee nicht gerade ein leichtes Lüftchen, sondern man glaubt ein Orkan fegt einen gleich weg.
Viele Szenen aus Herzküsse beruhen also auf der einen oder anderen Seite auf wahren Tatsachen.
Wirklich gemocht an dem Buch habe ich, dass es mal nicht um zwei Personen ging, die sich erst kennenlernen mussten, sondern um zwei Personen, die sich bereits seit Ewigkeiten kannten und sich in ihrer Beziehung einfach aus den Augen veloren haben. Vor allem die Dynamik zwischen Johanna und Tom hat mir beim Schreiben unglaublich viel Spaß gemacht, weil sie ganz genau wussten, wie sie den jeweils anderen auf die Palme bringen können.

Rezensionen:


 
GEWINNSPIEL 
Ihr könnt folgendes Gewinnen:

Paket 1: Das Buch Herzküsse von Sophia Berg, dazu einen süßen rosa Umschlag (es wird nicht verraten, was drin ist) und ein Lesezeichen passend zum Buch <3

 Paket 2: Zwei von euch können einen süßen rosa Umschlag und ein Lesezeichen zu Herzküsse von Sophia Berg gewinnen <3

Was ihr dafür tun müsst:

- Diesen Beitrag bei Facebook teilen -> mit Verlinkung von Cookie´s Lesewelt, damit ich es nachvollziehen kann
- Hier als Kommentar posten, warum ihr eines dieser beiden Pakete gewinnen wollt. 

Teilnahembedingungen:

- Das Gewinnspiel startet am 02.12.2015 0:00 Uhr und enden am 02.12.2015 23:59 Uhr. Ich versuche immer am nächsten Tag auszulosen. ♥
- Die Gewinner werden auf meiner Facebookseite, in der Veranstaltung und natürlich auch hier auf meinem Blog.
- Teilnahme am Gewinnspiel ab 18 Jahren, oder mit Erlaubnis des Erziehungs/Sorgeberechtigten!
- Teilnehmer erklären sich im Gewinnfall bereit, dass ich ihren Namen hier öffentlich nenne!
- Keine Barauszahlung der Gewinne möglich!
- Keine Haftung für den Postversand!
- Versand der Gewinne nur innerhalb Deutschland!
- Der Rechtsweg ist ausgeschlossen!

Kommentare:

  1. Ich mag ihre Bücher und dieses hab ich noch nicht.

    AntwortenLöschen
  2. https://www.facebook.com/juliaslesewelt/
    Geteilt :) Ich kenne sie leider noch nicht, aber das Cover dieses Buches ist wunderschön und Self Publisher bewundere ich einfach!<3

    AntwortenLöschen
  3. Ich würde Sie und ihre Bücher gerne besser kennen lernen da sie sich sympathisch anhört und das Buch sehr interessant klingt.

    Außerdem liebe ich Überraschungen :-)

    AntwortenLöschen
  4. Und ich teile hier da ich dich nicht verlinken kann

    https://m.facebook.com/Keep-calm-and-ohhh-a-new-book-863763083701349/

    AntwortenLöschen
  5. Guten Mittag. Bin gerne dabei :-) Das Buch klingt sehr interessant.

    https://www.facebook.com/Seductive-Books-757996030992818/?ref=aymt_homepage_panel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlichen Glückwunsch :) Du hast einen der beiden Pinken Umschläge gewonnen :) Bitte melde dich mit deiner Adresse bei mir.

      buecherwurmsbuecherblog@gmail.com

      Löschen
  6. Weil ich as Buch kennen lernen möchte!
    Lg Desiree

    AntwortenLöschen
  7. Hallo 😊

    Ich würde gern das Buch gewinnen weil ich es toll fand ( habe es als ebook ) und es ins Regal gehört 😉

    Liebe Grüße Mandy ( Facebook Ma Ndy )

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hab den Beitrag von deiner Facebook Seite genommen ;)

      https://www.facebook.com/ma.ndy.50999

      Löschen
    2. Irgendwie funktioniert der Link nicht :(
      Ich habe ihn auf meinem Profil geteilt.. einfach Ma Ndy bei Facebook eingeben dann sieht man das auch..hoffentlich macht das keine Umstände

      Löschen
  8. Hallo,
    ein tolles Türchen hast du für uns vorbereitet. Ich kenne die Autorin bisher noch nicht und würde sie gerne kennenlernen. Der Klappentext klingt echt interessant und ich bin sehr gespannt, was in den Umschlägen ist :-)
    Geteilt habe ich es auch sehr gerne: https://www.facebook.com/katis.buecherwelt/posts/733627000101799?pnref=story

    Liebe Grüße
    Kati
    (katis-buecherwelt@outlook.de)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlichen Glückwunsch :) Du hast das Buch gewonnen :) Bitte melde dich mit deiner Adresse bei mir.

      buecherwurmsbuecherblog@gmail.com

      Löschen
  9. Huhu
    Da versuche ich gerne mein Glück ,weil ich dieses noch nicht besitze =)
    Liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  10. ich finde das Buch klingt interessant :) (Stella Wandaooy auf facebook)

    AntwortenLöschen
  11. Hallo :-) , ich finde den Klappentext toll und würde mich über einen Gewinn freuen
    Liebe Grüße Beate

    AntwortenLöschen
  12. Hallo :-) , ich finde den Klappentext toll und würde mich über einen Gewinn freuen
    Liebe Grüße Beate

    AntwortenLöschen
  13. Huhu
    Und schwups versuche ich doch sehr gern mein Glück und hüpfe in den Lostopf 😊 Weil ich das Buch sehr gerne lesen möchte
    Liebe grüsse Kathrin Richter

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. https://www.facebook.com/kathrin.richter3/posts/912297112169314

      Löschen
  14. Hallo :) ich persönlich habe noch nie von Sophie Berg gehört, jedoch klingt das Buch, sowie die Meinung der Autorin richtig gut! :) Ich würde, wie wohl sehr viele andere auch, das Buch gerne gewinnen und dann lesen :) den geteilten Beitrag findest du unter der Facebookseite 'charmandelle' :)
    LG, Michelle ❤️

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlichen Glückwunsch :) Du hast einen der beiden Pinken Umschläge gewonnen :) Bitte melde dich mit deiner Adresse bei mir.

      buecherwurmsbuecherblog@gmail.com

      Löschen
  15. Huhu,

    ich mache gerne bei deinem Gewinnspiel mit, weil Sophia Berg eine super Autorin ist :) Deinen Beitrag habe ich auch in Facebook geteilt & dich dort markiert (Melanie Suffner).

    Viele Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  16. Hallo,

    vielen lieben Dank. Das Buch ist bei mir kurz vorm Wochenende eingetroffen. Es sieht schon mal richtig toll aus und ich freue mich sehr aufs Lesen.

    Liebe Grüße
    Kati

    AntwortenLöschen

CopyRight © | Theme Designed By Hello Manhattan