Slider

[Rezension] The colour beneath my soul (blue) von Cassidy Davis

Samstag, 24. Oktober 2015


INHALT

Kacey hat bereits einmal den Fehler gemacht, sich auf den falschen Mann einzulassen. Sie hat ihm vertraut und nicht hinterfragt. Seitdem hat sie den Männern abgeschworen und geht jedem Flirt gekonnt aus dem Weg. Hierbei hat sie die Rechnung aber ohne Logan Wells gemacht, der von der taffen Restaurantbesitzerin beeindruckt ist und die Chance auf ein Date nicht kampflos aufgibt. Insbesondere nicht, weil Kacey keinen blassen Schimmer hat, wer sie um eine Verabredung bittet.
Als sie beginnt, ihm trotz ihrer Vorsätze zu verfallen, rückt der Moment immer näher, in dem Logan ihr die Wahrheit sagen muss ... 

PERSÖNLICHE MEINUNG

Ich muss euch mal etwas gestehen, ich habe noch nie ein Ebook so verschlungen wie dieses hier. Ich durfte dieses Buch nun schon vor dem Erscheinungsdatum in den Händen halten. Ich habe sofort angefangen und wollte es eigentlich bis Donnerstag schaffen, aber wie das manchmal so ist hat man dann kaum Zeit. Aber in meiner Zeit wo ich dieses Buch gelesen habe, wollte ich es nicht mehr aus den Händen legen.

Erst einmal etwas zum Cover. Ich finde es einfach nur verdammt sexy. Also wenn so Logan aussieht dann kann die Männerwelt einpacken. :D Welche Frau würde da "Nein" sagen.

Ich habe ja bereits von Cassidy Davis den 1. Band der Paid Love Reihe gelesen und auch da habe ich den Schreibstil schon geliebt. Aber bei diesem Buch wird man einfach nur in seinen Bann gezogen. Man kann nichts dagegen tun. Der Schreibstil lässt einen einfach nicht los. Ich war sofort in der Handlung verschwunden. Konnte mitfühlen und mit erleben, wie sich die Protagonisten fühlen. Vorallem war es nicht einfach nur eine Geschichte. Nein, es war eine Geschichte mit Witz, Charme und Romantik. Ich finde es eine tolle Kombination und es hat genau meinen Geschmack getroffen. Man hat es förmlich knistern hören zwischen den Zeilen.

Die Geschichte war so wahnsinnig gut ausgearbeitet, dass man gezwungen ist weiter zulesen. Ich wollte wissen wie es weiter geht und war an manchen Stellen der verzweiflung nah. Nicht weil mir das Buch nicht gefallen hat sondern weil ich Kacey´s Handeln verstehen konnte aber es selber nicht wahrhaben wollte. Und wie es beim Lesen immer ist muss man bei den spannenden Stellen ausfhören. Ich wollte aber nicht.

Was ich hier besonders gut finde, ist das man dieses Buch unabhänig von Band 1 lesen kann. Es ist in sich abgeschlossen. Ich selber habe Band 1 noch nicht gelesen aber das werde ich bald tun.

Ich liebe Cassidy Davis Bücher und freue mich schon alle Bücher von ihr zu lesen. Ich hoffe das noch viele von ihr in die Bücherwelt finden. Ich möchte mich auch ganz sehr bei ihr bedanken, dass ich dieses wundervolle Buch vorablesen durfte.

Aber eines kann ich euch noch sagen, ihr werdet nach diesem Buch Pinke Café-to-go Becher lieben. So wie ich.

Nun noch zur Bewertung. Wie soll es auch anders sein. Ich liebe es und genau deswegen hat es 5 von 5 Cookie´s verdienst. Wenn ich ein Ebook so verschlinge hat es das definitiv verdienst.


[Gewinnspielauslosung] Greifen Saga

Montag, 19. Oktober 2015

Hallo meine lieben 😊

Es tut mir fürchterlich leid, dass ich erst jetzt für die Gewinne bei Cookie's Lesewelt ausgelost habe. Aber hier kommen die Gewinner;

Gewinn 1
Rebecca Reiss

Gewinn 2 
Barbara Sparer

Gewinn 3
Nicole Kummer

Gewinn 4
Sine

Ich würde alle 4 Gewinner bitten mir Ihre Adresse zu schicken damit es diese Woche noch weg kann 😊 Herzlichen Glückwunsch 🍀

"Die Greifen Saga - Die Träne der Wüste" Videorezi und Gewinnspiel

Dienstag, 13. Oktober 2015

Hallo meine lieben Cookie´s,

heute bin ich mal mit meinem Beitrag dran :) Die Release-Party läuft bereits auf hochtour. Viele Gewinne und Beiträge haben euch bereits erwartet und heute bin ich dran. :)

Hier findet ihr die Veranstaltung auf Facebook.So seid ihr immer ganz vorne mit dabei.

Ich habe für euch meine Rezension zu Band 2 der Saga auf Youtube vorbereitet. Ich hoffe es gefällt euch und ihr könnt gerne einen Daumen nach oben da lassen :)




Gewinnspiel 

Natürlich könnt ihr auch etwas bei mir gewinnen. Und zwar könnt ihr für folgende Gewinne in den Lostopf hüpfen:

Gewinn 1 
 Zwei von euch Glücklichen können das Lesezeichen von Band 1 und Band 2 gewinnen. 

Gewinn 2


Gewinn 3


 Gewinn 4

Folgendes müsst ihr dafür tun: 

1. In einem meiner Beiträge kommentieren für welches Paket ihr in den Lostopf hüpfen wollt
2. Mit verraten warum ihr ausgerechnet dieses Paket haben wollt

Ihr könnt natürlich auch für alle 4 in den Lostopf. :) Es werden kommentare bei Youtube, Blogspot und Facebook gewertet.

Teilnahmebedingungen: 

 - Das Gewinnspiel startet jetzt und läuft bis heute Abend 23:59 Uhr!
- Die Gewinner der vier Pakete werden morgen, 14.10.2015, hier auf dem Blog in einem gesonderten Post bekannt gegeben!
- Teilnahme am Gewinnspiel ab 18 Jahren, oder mit Erlaubnis des Erziehungs/Sorgeberechtigten!
- Teilnehmer erklären sich im Gewinnfall bereit, dass ich ihre Namen hier öffentlich nenne!
- Mehrfache Teilnahme führt zum Ausschluss von Gewinnspiel!
- Keine Barauszahlung der Gewinne möglich!
- Keine Haftung für den Postversand!
- Versand der Gewinne nur innerhalb Deutschland!
- Der Rechtsweg ist ausgeschlossen! 

[Rezension] Die Greifen Saga - Die Träne der Wüste

Donnerstag, 1. Oktober 2015

Hallo meine lieben Cookies,

eigentlich wollte ich dies Rezi gestern schon schreiben aber ich war leider so müde, dass ich es absolut nicht geschafft habe. Ich hoffe ihr und die Autorin könnt mir verzeihen :)

INHALT

Mica scheint die Chance erhalten zu haben, einer Gilde anzugehören und dadurch vielleicht einer besseren Zukunft entgegenzublicken. Aber dann passiert etwas, das all ihre Pläne durchkreuzt und sie abermals vor die Frage stellt: Was haben die Götter bloß mit ihr vor? Und welche Rolle spielt der Schurke Néthan, der sich nichts sehnlicher wünscht, als endlich mehr über seine Vergangenheit zu erfahren? Währenddessen keimt in Micas Bruder Faím Hoffnung auf: Er darf zurück nach Chakas zur Gilden-Aufnahmezeremonie der Sommersonnenwende. Ob er dort seine Schwester wiedersehen wird? 

 PERSÖNLICHE MEINUNG

Ich möchte erst einmal dem Sternensand Verlag danken, dass ich dises wundervolle Buch vorablesen durfte.  Ich durfte ja bereits schon Band 1 rezensieren und da war ich natürlich schon sehr gespannt auf Band 2. Ich war so aufgeregt und konnte es kaum erwarten. Dann war der Tag endlich so weit und ich hielt es in den Händen. Das Cover zum Buch durfte ich bereits früher in den Händen halten und ich liebe dieses Cover einfachl. Es strahlt wieder so viel aus und spiegelt jeden Charakter in seiner Form wieder. Schon allein das Cover verleiht einen zum Kauf. 
Auch in dem zweiten Teil der Saga sind meine Erwartungen befriedigt wurden. Die Charaktere sind wieder so liebevoll da gestellt, dass man dennkt Mica, Faim und Nehtan gegenüber zu stehen. Man kann ihre Handlungen nachvollziehen und miterleben was sie durchmachen. Auch bei der Beschreibung von Altra und Chakas hat man das Gefühl dort irgendwo zu stehen. Ich habe mich so in das Buch vertieft, dass ich kaum etwas anderes mitbekommen habe. Man darf "live" dabei sein, wie die Charaktere Erwachsen werden. Mein persönlicher Favorit ist aber immer noch Mica. Bei den Kapitel fande ich es auch hier wieder sehr schön, dass man zwischen Mica, Nethan und Faim wechseln konnte. Selbst Aren und Cassiel hatten ein Kapitel. Ich liebe sowas einfach. Da ich vom Buch nicht so viel verraten möchte gehe ich heute nicht so auf die Story ein. Aber ich werde in meinem Rezi-Video wieder etwas mehr dazu sagen. Dieses Video kommt am 13.10.2015 online und ihr könnt dort auch wieder etwas gewinnen *-* Also makiert euch diess Datum im eurem Kalender. 

Aber nun komme ich zum spannensten in einer Rezension. Die Bewertung:

Dieses Buch bekommt 5 von 5 Cookie´s von mir einfach weil es eine sehr gelungene Fortsetzung ist und ich es genau so liebe wie den ersten Band. Die Autorin hat hier etwas wundervolles geschaffen und allein dafür möchte ich einfach mal Danke sagen :)


CopyRight © | Theme Designed By Hello Manhattan